Dienstleistungen für Elektrizitätsversorgungsunternehmen, Energiefachstellen und Industriebetriebe
image-8048221-02A11W3B.jpg

ElCom-Reporting

Als Elektrizitätsversorgungsunternehmen (EVU) müssen Sie Erfolgsrechnung und Bilanz entflechten, eine Kostenrechnung erstellen und der eidgenössischen Elektrizitätskommission (ElCom) die ausgefüllte Reporting-Datei und weitere Dateien einreichen. Wir unterstützen Sie bei diesen und weiteren Regulierungsaufgaben.

Wir verfügen über genaue Kenntnisse der eidgenössischen Stromversorgungsgesetz­gebung und der ElCom-Weisungen und -Richtlinien und können für Sie unter anderem folgende Aufgaben übernehmen:

  • (Nach-)Führung der Anlagebuchhaltung mit dem VSE-Tool NeVal, dem Brem-Programm oder mit ESL-EVU (NEKAS) zur Bestimmung von Anschaffungswerten, Zeitwerten und Kapitalkosten
  • Anpassung des Kontenplans an ElCom-Anforderungen
  • Unterstützung beim Wechsel der Finanzbuchhaltung auf HRM II / RMSG
  • Weiterentwicklung Ihrer Kostenrechnung, aufgeteilt in Netz- und Energiegeschäft, Produktion und übrige Bereiche
  • Bestimmung der anrechenbaren Netzkosten und deren Wälzung auf die verschiedenen Netzebenen mit dem VSE-Tool NeCalc oder mit ESL-EVU (NEKAS) oder mit Brem-Programm
  • Bestimmung der Energiepreise und Netznutzungstarife basierend auf den Ergebnissen der Kostenrechnung und unter Berücksichtigung der energie- und betriebs­wirtschaftlichen sowie energiepolitischen Gegebenheiten
  • korrektes Ausfüllen der ElCom-Reporting-Datei
  • Berechnung der Über- und Unterdeckungen pro Netzebene
  • Netzbewertung und allgemeine Unterstützung bei einem Netzverkauf oder bei Netzzusammenlegungen (NE4 bis NE7)
  • Bewertung von Wasserkraftwerken, Bestimmung von Stromgestehungskosten nach ElCom-Weisung
  • Erstellung von Gutachten

Referenz

2008 - heute


Verschiedene EVU in der Ostschweiz


Jährliche Berechnung der anrechenbaren Netzkosten und Energiebeschaffungskosten, mit verschiedenen Kore-Tools; Be­stimmung der Tarifelemente für Energie­lie­ferung, Netznut­zung und Abgaben; Aus­füllen der ElCom-Reporting-Datei